Startseite » Aktuelles » Panini nominiert seinen EM-Kader
...
...

Bilder zum Artikel downloaden

GER Thomas Mueller

Panini-Sticker von Thomas Müller zur Euro 2016.

Panini_Euro2016_Stickerbögen

Motiv aus dem Produktionsprozess am Panini-Hauptsitz Modena zur Euro 2016.

Panini Euro2016 Qualitätscheck

Qualitätssicherung am Produktionsstandort Modena, dem Hauptsitz von Panini in Italien.

Panini Euro 2016 Stickerstapel

Kapitän Bastian Schweinsteiger ist einer von 20 Panini-Stickern des DFB-Teams.

16. März 2016

Panini nominiert seinen EM-Kader

Folgende 20 Spieler der DFB-Mannschaft werden im offiziellen Panini-Album für das Turnier in Frankreich verewigt

Die Mannschaft steht, Panini hat den DFB-Kader aufgestellt: Noch lange bevor Bundestrainer Joachim Löw am 31. Mai seine Entscheidung bekanntgibt, hat die Redaktion von Panini am Hauptsitz in Italien ihren fußballerischen Sachverstand in die Waagschale geworfen und sich bereits Ende Januar auf folgende 20 Spieler als EM-Teilnehmer festgelegt: Manuel Neuer, Marc-André ter Stegen, Jérôme Boateng, Mats Hummels, Matthias Ginter, Jonas Hector, Eric Durm, Sami Khedira, Toni Kroos, Bastian Schweinsteiger, Ilkay Gündogan, Christoph Kramer, André Schürrle, Julian Draxler, Mesut Özil, Marco Reus, Mario Götze, Lukas Podolski, Max Kruse, Thomas Müller.

„Unsere Vorbereitungen für Frankreich fingen mit dem Abpfiff des Finales der Euro 2012 an. Denn wir beobachten frühzeitig potenzielle Teilnehmerländer und -spieler. Mit der Qualifikation der Teams nehmen wir dann so richtig Fahrt auf. Ein Jahr vor dem Turnier entwickeln wir das Produktdesign und fangen an, Spieler im EM-Trikot zu fotografieren oder uns von den Verbänden Bilddateien zuschicken zu lassen. Wir entscheiden uns dann für 20 Spieler pro Team, eine knifflige Aufgabe. In der heißen Phase im Januar nehmen wir dann letzte Änderungen vor und gehen dann im Februar in den Druck“, erklärt Fabrizio Melegari, Group Publishing Director Collectibles & Sport Magazines bei Panini in Modena.


Artikel teilen
Alle Fotos zur journalistischen Nutzung mit Nennung der Quellenangabe "Panini" zum Abdruck frei.